Die Visumsarten und Ihre Bedeutung

Wenn es um die einfache und schnelle Beschaffung Ihres Visums geht, ist es schön, sich auf einen Partner verlassen zu können. Wir besorgen Ihr Visum und informieren Sie über alle notwendigen Dokumente und Unterlagen.

Je nach Zweck Ihrer Reise gibt es ein anderes Visum - das sollten Sie beachten

Die meisten Reisenden benötigen ein Visum, da Sie in ein visumspflichtiges Land als Tourist einreisen möchten. Ob nur zum Urlaub, oder zur Städtetour, ein passendes Touristisches Visum ist in vielen fällen die Lösung. Doch es gibt auch andere Reisegründe, weshalb ein Visum benötigt wird. Denn auch für geschäftliche Aktivitäten in Russland oder China, oder zum Studium, wird ein spezielles, auf den Reisezweck zugeschnittenes Visum benötigt.

Das Touristenvisum für den Urlaub oder die Städtetour

Wenn Sie Reisen außerhalb der Europäischen Union unternehmen möchten, benötigen Sie oftmals ein Touristenvisum. Algerien, China, Indien, der Iran, Russland und der Vietnam sind nur einige der Länder, in denen Visapflicht für Besucher herrscht. Das Visum berechtigt Sie dazu, sich für einen bestimmten Zeitraum zu touristischen Zwecken – als Pauschal- oder Individualreisender – im Zielland aufzuhalten. Wie lange die Aufenthaltsgenehmigung gültig ist, variiert von Staat zu Staat. Und auch die Kosten sowie die Voraussetzungen bei der Antragsstellung für Visa unterscheiden sich teilweise erheblich voneinander.

Das Geschäftsvisum für Ihr Business

Das Geschäftsvisum wird dann benötigt, wenn Sie Ihre Reise zum Zweck von Geschäftsverhandlungen, zwecks Teilnahme an Seminaren oder Meetings nach Russland oder anderen Ländern mit Visumspflicht antreten.

Für ein Geschäftsvisum ist in vielen Ländern eine Einladung vorausgesetzt, die durch ein Ministerium oder ein Unternehmen ausgestellt wird.

Eine formale Geschäftseinladung für Visum sollte folgende Punkte beinhalten: 
Firmen-Adresse und Telefonnummer, Name und Funktion der einladenden Person, Angaben zum einladendenUnternehmen, Ausstellungsdatum Geburtsdatum, Geschlecht, Staatsangehörigkeit, Passnummer; Daten der eingeladenen Person, Zweck der Reise, Anzahl der Einreisen, Zeitraum des Aufenthaltes der Reisenden, Steueridentifikationsnummer, Register- und Anmeldungsnummer des Unternehmens, Unterschrift der einladenden Person und Firmenstempel.

Das Studentenvisum für die Lehre im Ausland

Möchten Sie in einem Land studieren, in dem die Visumspflicht gilt, so ist ein Studentenvisum notwendig. Hier gibt es verschiedene Punkte zu beachten. Gleich ist jedoch, das Sie eine Einladung der Universität benötigen, damit ein entsprechendes Studentenvisum ausgestellt werden kann. 

Wir helfen Ihnen gerne bei Fragen und der Beschaffung einer entsprechenden Einladung.

Das Arbeitsvisum für eine Arbeitsaufnahme