Aserbaidschan

Ihr Visum für die Republik Aserbaidschan

Für deutsche Staatsbürger sowie Bürgern aus anderen Ländern wird ein Visum zum Besuch von Aserbaidschan benötigt.
Hierfür werden derzeit 3 verschiedene Visa ausgestellt: Touristenvisum nach Aserbaidschan, Privatvisum nach Aserbaidschan und Geschäftsvisum nach Aserbaidschan.

Wir erklären Ihnen den Unterschied zwischen den Visa und helfen Ihnen bei der Beantragung und dem Empfang des Visums.
Wir übernehmen alle Formalitäten zum Erhalt Ihres Visums und legen größten Werr auf die Sicherheit und Vertraulichkeit ihrer Dokumente.

Mit Hilfe unserer qualifizierten Mitarbeitern und Kollegen in der Botschaft, sorgen wir für eine problemlose Abwicklung Ihres Visumantrages.
In unserer Kosten sind bereits die Gebühren der Botschaft sowie Servicegebühren vorhanden.

Bitte beachten Sie, dass sich jeder Bürger, unabhängig vom Herkunftsland, laut dem Gesetz vom 01.04.2013, innerhalb von 3 Tagen bei dem Staatsmigrationsamt von Aserbaidschan anmelden muss.

Die Verantwortung wird von der Person übernommen, die für die Unterkunft zuständig ist. Falls der Bürger sich in einem Hotel aufhalten möchte, übernimmt der Hotel diese Anmeldung automatisch.

Alle Information über benötigte Anlagen finden Sie auf unserer Webseite. Gerne Beraten und Unterstützen wir Sie auch unter 06984847469



Touristenvisum

  1. vollständiger Visumantrag, nutzen Sie auch unseren Ausfüll-Service
  2. Gültiger Reisepass, welcher mindestens noch 3 Monate nach Ablauf des Visums gültig sein muss
  3. Eine Kopie des Hin- und Rückflugtickets
  4. 2x Passbilder (3x4 cm)
  5. Lohnabrechnung Ihres Arbeitgebers oder vergleichbare Dokumente -Arbeitsbescheinigung Ihres Unternehmens. Falls Sie studieren oder in Rente sind bitten wir Sie, dies entsprechend zu bescheinigen.
  6. Eine schriftliche Bestätigung über Ihre Reservierung direkt vom Hotel in Aserbaidschan (Reservierungsbestätigungen einer Internetplattform genügen nicht.)

Privatvisum

  1. vollständiger Visumantrag, nutzen Sie auch unseren Ausfüll-Service
  2. Gültiger Reisepass, welcher noch mindestens 3 Monate nach Ablauf des Visums gültig sein muss
  3. 2x Passbilder (3x4 cm)
  4. Eine schriftliche Einladung eines aserbaidschanischen Staatsangehörigen oder eines ausländischen Staatsangehörigen, der in Aserbaidschan ansässig ist.
  5. Eine Kopie des Personalausweises derjenigen Person, die sie eingeladen hat.

Geschäftsvisum

  1. vollständiger Visumantrag, nutzen Sie auch unseren Ausfüll-Service
  2. Gültiger Reisepass, welcher noch mindestens 3 Monate nach Ablauf des Visums gültig sein muss
  3. 2x Passbilder (3x4 cm)
  4. Eine schriftliche Einladung des Unternehmens oder der Organisation, die Sie aus Aserbaidschan einlädt. Weiterhin eine Kopie des Handelsregister-Auszuges (Registrierungszertifikat) des aserbaidschanischen Unternehmens.
  5. Arbeitsbescheinigung Ihres Unternehmens. Falls Sie studieren oder in Rente sind bitten wir Sie, dies entsprechend zu bescheinigen.

Jahresvisum

  1. vollständiger Visumantrag, nutzen Sie auch unseren Ausfüll-Service
  2. Gültiger Reisepass, welcher noch mindestens 3 Monate nach Ablauf des Visums gültig sein muss
  3. 2x Passbilder (3x4 cm)
  4. Eine Bestätigung des Außenministeriums der Republik Aserbaidschan.
  5. Arbeitsbescheinigung Ihres Unternehmens. Falls Sie studieren oder in Rente sind bitten wir Sie, dies entsprechend zu bescheinigen.

ACHTUNG: Seit dem 1.4.2013 müssen sich Deutsche und andere Staatsbürger, unabhängig von der Aufenthaltsdauer, innerhalb von 3 Tagen nach Ankunft beim Staatlichen Migrationsservice registrieren. Die Verantwortung für die Registrierung liegt beim Einladenden bzw. bei der Person, die die Unterkunft zur Verfügung stellt. Im Falle einer Hotelunterkunft wird diese Verpflichtung automatisch vom Hotel erfüllt.